Künstliche Intelligenz KI in der Personalbeschaffung ist ein schnell wachsender Trend, der die Art und Weise, wie wir Arbeit finden, verändert. Angesichts der Tatsache, dass 43% of Human Resources - HR professionals bereits KI einsetzen und weitere dies für die Zukunft planen, müssen Stellensuchende wissen, wie sie sie zu ihrem Vorteil nutzen können.

Dieser Artikel dient als ultimativer Leitfaden für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen im Talentmanagement. Wir erklären, worum es bei der KI-Technologie geht und wie Sie sie für Ihre Jobsuche nutzen können.

KI in der Personalbeschaffung. Was ist KI-Technologie in der Personalbeschaffung? und warum ist der Einsatz von KI wichtig?

Was ist Künstliche Intelligenz AI in der Personalbeschaffung?

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine neue Technologie, die mithilfe von Algorithmen und maschinellem Lernen Dinge automatisch erledigt.

Personalvermittler nutzen KI, um einige der umfangreichen Einstellungsprozesse zu automatisieren und Verwaltungsaufgaben zu reduzieren. KI kann potenzielle Kandidaten ausfindig machen, Bewerber aus Lebensläufen oder Bewertungen auswählen und mit den Bewerbern kommunizieren.

Bewerber-Pool: KI-Rekrutierungssoftware für die Talentakquise zur Überprüfung von Lebensläufen.

Das Ergebnis ist ein fairer und schnellerer Rekrutierungsprozess. Es bedeutet auch, dass Personalvermittler, HR-Mitarbeiter und Personalverantwortliche mehr Zeit haben, sich mit Ihnen zu beschäftigen, um das Erlebnis für Bewerber noch besser zu machen. Gute Nachrichten für Bewerber.

Der klassische Einstellungsprozess ist ein zeitaufwändiger Prozess, der oft viel Arbeitskraft erfordert. Von der Durchsicht der Lebensläufe bis zur Durchführung von Vorstellungsgesprächen ist viel Arbeit nötig, um den richtigen Kandidaten für eine Stelle zu finden. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) könnte dieser Prozess jedoch bald sehr viel effizienter werden.

Prädiktive Analyse - Kandidatenvorhersage auf der Grundlage von KI

Predictive Analytics ist eine Form der KI, die Data-Mining- und Modellierungstechniken zur Vorhersage von Ergebnissen nutzt. Sie kann bei der Personalbeschaffung eingesetzt werden, um die Wahrscheinlichkeit vorherzusagen, dass ein Bewerber für eine Stelle geeignet ist. Dies kann durch die Analyse des Lebenslaufs eines Bewerbers und den Vergleich mit Daten über erfolgreiche Mitarbeiter in ähnlichen Positionen geschehen. Auf diese Weise hilft es bei der Entscheidungsfindung und spart Zeit und Mühe.

Hier sind einige der wichtigsten Möglichkeiten, wie Personalverantwortliche künstliche Intelligenz einsetzen und wie Sie sie für Ihre Jobsuche nutzen können.

AI im Recruiting - Bewertung und Abgleich von Kandidateneigenschaften und Soft Skills basierend auf detaillierten Personas und Stellenbeschreibungen

Einige AI-Recruiting-Systeme, wie Talentprise, nutzen Online-Assessments zur Messung der Kompetenz und der Persönlichkeitsmerkmale der Bewerber. Die Bewertungen gehen weit über die Qualifikationen und Erfahrungen hinaus und erfassen weitaus aussagekräftigere Attribute, einschließlich soft skills und die Übereinstimmung mit der Unternehmenskultur.

Hervorragend geeignet für diejenigen, die am Anfang ihrer Karriere stehen oder den Schritt in eine neue Branche/Karriere wagen wollen.

Da die Bewertung von einer unparteiischen KI durchgeführt wird, kann die menschliche Voreingenommenheit aus dem Auswahlprozess entfernt werden. KI kann auch eine große Anzahl von Bewerbern vollständig und fair bewerten. Wiederum eine gute Nachricht für die Bewerber, die eine unvoreingenommene Bewertung ihrer Fähigkeiten erhalten.

Nehmen Sie sich Zeit und absolvieren Sie möglichst viele der verfügbaren Beurteilungen, um sich an die Spitze des Talentpools zu setzen.

AI in der Personalbeschaffung - Gamification in Bewerberbewertungen. Ein intelligenter Ansatz, um Bewerber in einem wettbewerbsintensiven Umfeld anzusprechen

Was ist Gamification in der Bewerberbewertung?

Ein wachsender Trend im Bereich der künstlichen Intelligenz ist der Einsatz von Gamification als spielerische Methode, um Bewerber anzuziehen und zu bewerten.

Gamification fördert die Arbeitgebermarke, bindet die richtigen Bewerber und bietet mehr Einblicke in die tatsächliche Rolle des Bewerbers. SHRM gibt einige Beispiele für die Arten von Gamification, die derzeit bei der Personalbeschaffung eingesetzt werden. Wenn Sie also gebeten werden, an einem Rekrutierungsspiel teilzunehmen, wie sollten Sie es spielen? Graduates First gibt einige Ratschläge, wie man bei der Gamification von Bewerbungen gewinnen kann. Nehmen Sie sich Zeit, um zu verstehen, was bewertet wird, und stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen befolgen. Suchen Sie sich dann einen ruhigen Ort, an dem Sie sich konzentrieren können, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Sie könnten vor der eigentlichen Bewertung einige Übungsaufgaben durchführen.

Stellenangebote automatisierte Bewerbersuche aus sozialen Medien für Profile mit hohem Volumen

Personalvermittler werden Ihre Profile häufig im Rahmen ihres Einstellungsprozesses besuchen. Künstliche Intelligenz kann eingesetzt werden, um große Mengen von Profilen zu durchsuchen und potenzielle Kandidaten nach den erforderlichen Fähigkeiten zu beurteilen. Dies ist ein schneller und effizienter Weg für Personalvermittler, eine große Anzahl potenzieller Kunden für ihre aktuellen und zukünftigen offenen Stellen zu finden.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Präsenz haben, die Ihre aktuellen Fähigkeiten und Erfahrungen zeigt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kontaktdaten verfügbar sind. Und vor allem sollten Sie Ihre Online-Präsenz bereinigen, bevor sie Arbeitgeber abschreckt.

Intelligente Jobsuchmaschinen und Rekrutierungstools

Intelligente Jobsuchmaschinen wie ZipRecruiter nutzen künstliche Intelligenz, um Bewerbern auf der Grundlage von Profilinformationen und früheren Interaktionen sofort Stellen in der Nähe zuzuordnen, die potenziell gut passen.

Sie müssen Ihr Profil auf dem neuesten Stand halten, um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Stellenangebote erhalten. Das bedeutet auch, dass Sie von proaktiven Personalvermittlern, die nach potenziellen Bewerbern suchen, gesehen werden. 

Achten Sie darauf, dass Sie in Ihren Bewerbungen relevante Schlüsselwörter verwenden, um die für Sie passenden Stellen zu finden.

SÜberprüfung von Lebensläufen anhand von Schlüsselwörtern mit dem ATS der Personalabteilung

Die im Applicant Tracking System eingesetzte automatisierte Technologie zur Überprüfung von Lebensläufen identifiziert schnell die besten Talente für Personalverantwortliche auf der Grundlage von Schlüsselwörtern in Lebensläufen und Anschreiben, Profilen oder Bewerbungen. ATS nutzt die Verarbeitung natürlicher Sprache, um Schlüsselwörter zu ermitteln, die vom Personalverantwortlichen gesucht werden und auch Erfahrung, Qualifikation und Soft Skills umfassen können.

HR-Fachleute: Rekrutierungstechnologie. Unbewusste Voreingenommenheit bei der Talentakquise.

Um das AI-Screening zu überstehen und die nächste Stufe zu erreichen, müssen Sie Ihr Profil mit Schlüsselwörtern ausstatten. Lesen Sie die Stelleninformationen und achten Sie auf die Schlüsselwörter und die verwendete Terminologie. Wenn in der Stellenbeschreibung zum Beispiel "KI" statt "Künstliche Intelligenz" steht, sollten Sie in Ihrer Bewerbung unbedingt "KI" verwenden.

The Balance Careers bieten weitere Top-Tipps, wie Sie Ihren Lebenslauf erfolgreich durch ein KI-Screening-System bringen.

Sentiment-Analyse

Eine Art von KI, die dazu dient, die Stimmung eines Textes zu analysieren. Sie kann verwendet werden, um den allgemeinen Ton eines Textes zu erkennen und um festzustellen, ob der Text positiv, negativ oder neutral ist.

Recruiter Chatbots - eine großartige Möglichkeit, die erste Phase des Interviews zu führen

Chatbots oder konversationelle KI können zur Beantwortung von Fragen eingesetzt werden, um Bewerbern bei der Stellensuche zu helfen oder den Einstellungsprozess zu verstehen. Sie können auch im Screening-Prozess eingesetzt werden, der die erste Phase des Vorstellungsgesprächs darstellt. Einige Chatbots können sogar Emotionen auf der Grundlage der gegebenen Antworten registrieren. Chatbots Life erklärt 6 Möglichkeiten, wie Chatbots von Personalvermittlern eingesetzt werden können.

Chatbots können Ihnen bei der Stellensuche helfen, indem sie es Ihnen erleichtern, Fragen zu stellen und den Einstellungsprozess erfolgreich zu durchlaufen.

AI-basiertes Video-Arbeitsinterview zur Bewertung von Körpersprache und Mimik

Digitale Vorstellungsgespräche sind ähnlich wie herkömmliche Arbeitsgespräche, nur dass Ihnen eine Reihe von Fragen digital vorgelegt wird und nicht ein realer Gesprächspartner auf der anderen Seite sitzt. Sie bekommen eine Frage gestellt und haben dann Zeit, darauf zu antworten. Ihre aufgezeichneten Antworten können dann mithilfe von künstlicher Intelligenz bewertet werden, bevor sie dem Personalverantwortlichen vorgelegt werden. Die künstliche Intelligenz kann die von Ihnen gegebenen Antworten sowie Ihre Körpersprache und Mimik bewerten. 

Indeed's Career Guide bietet einige Tipps, wie man ein digitales Vorstellungsgespräch erfolgreich führen kann. Zu den Tipps gehört, wie man auf häufig gestellte Fragen antwortet und wie man sich auf ein digitales Vorstellungsgespräch vorbereitet.

Da Personalverantwortliche eine breite Palette von KI einsetzen, kann das Wissen, wie Sie bei Ihrer Stellensuche reagieren müssen, den Unterschied ausmachen, den Sie brauchen, um Ihren Traumjob zu bekommen.

Talentakquise HR-Fachleute: Rekrutierungsprozess in der KI-Rekrutierungstechnologie.

Unternehmen, die KI-Tools/ KI-Systeme bei der Personalbeschaffung einsetzen

  • Starbucks
  • Hilton
  • Hörbar

Die Unternehmen setzen KI bei der Personalbeschaffung ein und konnten einen Anstieg der Zahl qualifizierter Bewerber um 10% verzeichnen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das KI-Programm in der Lage ist, schnell und einfach unqualifizierte Kandidaten aus dem Bewerberpool auszusortieren. Das ai-Programm ist auch in der Lage, die Qualifikationen eines Bewerbers in einem Bruchteil der Zeit zu bewerten, die ein Personalverantwortlicher dafür benötigen würde. Dies hat dem Unternehmen Zeit und Geld gespart, da es nun in der Lage ist, schnell die besten Kandidaten für die offenen Stellen zu finden.

Über Talentprise

Talentprise ist eine Smart Talent Souring und Web Screening Software. Recruiter entwickeln ihre ideale Talent Persona. Mit Hilfe modernster datengesteuerter KI und maschinellem Lernen findet Talentprise dann die besten Talente/Bewerber für die jeweilige Stelle.

Das intuitive Kandidaten-Matching von Talentprise Ai-driven Recruitment Intelligence geht über die bloße Suche nach Schlüsselwörtern oder Jobtiteln in Lebensläufen hinaus und geht viel tiefer in die Profile der Kandidaten hinein. So heben sich die Kandidaten von der Masse ab und präsentieren ihre Talente den besten Arbeitgebern. Eine starke Anwendung von KI in der Personalbeschaffung zur Verbesserung des Rekrutierungsprozesses und der Qualität der Einstellung.

Schlusswort

Insgesamt ist der traditionelle Einstellungsprozess zeitaufwändig. Die Rekrutierung mit künstlicher Intelligenz (KI in der Rekrutierung) kann ein großartiges Werkzeug sein, um den Rekrutierungsprozess zu automatisieren und zu beschleunigen. Es kann helfen, potenzielle Kandidaten zu identifizieren, Kandidaten zu bewerten, Voreingenommenheit zu reduzieren und den Rekrutierungsprozess zu verwalten. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass KI nur ein Hilfsmittel ist und nicht dazu verwendet werden sollte, eigenständig Entscheidungen zu treffen. Die endgültige Entscheidung, wer eingestellt werden soll, sollte immer von einem Menschen getroffen werden.

Melden Sie sich noch heute bei Talentprise an und lassen Sie Ihre Karriere in die Höhe schnellen!

Arbeitgeber/Recruiter? Jetzt anmelden.

Talentprise Redaktionsteam

Redaktionelles Team

Unser Team arbeitet mit Leidenschaft an der Erstellung wertvoller Inhalte, die die Erfahrungen unserer Nutzer, Kunden und Besucher bereichern. Wir wählen sorgfältig sinnvolle und unvoreingenommene Themen aus, die von Tipps und Anleitungen über Herausforderungen bis hin zu den neuesten Technologien, Trends und Einblicken in den Arbeitsmarkt reichen. Alles mit Sorgfalt und Zuneigung kuratiert!


Folgen Sie uns:

Ähnliche Beiträge